Exkursionen Archiv

Der Grand Canyon der Schweiz – grösster Bergsturz der Alpen

Datum: Samstag, 7. September 2019
Führung: Béatrice Buchenel, GeoGuide Sardona
Organisation: Johanna Schönenberger-Deuel, Vorstand NGW

Bei dieser Exkursion werden wir den Geopark Sardona von der Bündner Seite her näher kennen lernen. Vor ca 10’000 Jahren ereignete sich hier der grösste Bergsturz der Alpen. Bei Flims erwandern wir diese einzigartige Landschaft mit zauberhaften Wäldern, schillernden Seen und vor allem den Swiss Grand Canyon, die gigantische Rheinschlucht. Unser Geo-Guide, Frau Buchenel, wird uns zuerst in einem Vortrag die geologischen Ereignisse erklären. Sie wird uns den ganzen Tag begleiten und viele wertvolle Hinweise geben. Wir verpflegen uns nicht im Restaurant sondern aus dem Rucksack.

Programm

07.00 Uhr: Abfahrt Carplatz, Lagerhausstrasse Winterthur
09.30 Uhr: Vortrag im Kirchgemeindehaus Flims
10.30 Uhr: Wanderung Flims Waldhaus-Caumasee-Conn-Aussichtsplattform Spir
12.30 Uhr: Picknick
13.30 Uhr: Wanderung Spir-Ransun-Rheinschlucht-Versam-Safien (steiler Abstieg ca 200 Höhenmeter)
16.36 Uhr: Zug Versam-Safien nach Reichenau-Tamins
17:00 Uhr: Abfahrt Reichenau-Tamins mit Car
19.30 Uhr: Ankunft Lagerhausstrasse Winterthur

Weitere Informationen

Ausrüstung: Wanderschuhe, ev. Stöcke, Picknick und Getränke
Teilnehmerzahl: max. 40 Personen (in der Reihenfolge der Anmeldungen)
Kosten: 50 Franken (für Car und Bahn)
Anmeldeschluss: Montag, 26. August 2019 mit untenstehendem Anmeldeformular, per Mail an johannascho@me.com oder mit Karte

Anmeldung

Ich melde mich für die Exkursion «Grand Canyon der Schweiz» vom Samstag, 7. September 2019 an.


Name *
Vorname *
E-Mail *
Telefon *
Anzahl Personen *
Meine Bemerkungen
Geben Sie bitten diesen Code ein: captcha

Das könnte Sie auch interessieren

No results found

Menü