Exkursionen Archiv

Von Stechmücken und tollen Maschinen

Besuch im Schweizerischen Tropeninstitut Basel und dem Tinguely Museum

Datum: Samstag, 7. Juli 2018
Leitung: Prof. Dr. Marcel Tanner, ehemaliger Direktor Tropeninstitut
Organisation: Peter Lippuner, Präsident NGW

1943 gründete der Tropenmediziner Rudolf Geigy das Schweizerische Tropen- und Public Health Institut (TPH). Es betreibt heute Reisemedizin und macht infektionsbiologische und epidemiologische Forschung. In der Malariaforschung gewann es wichtige Erkenntnisse.

Der frühere Direktor und heutige Präsident der Akademie der Naturwissenschaften, Prof. Dr. Marcel Tanner, zeigt uns die Bedeutung des Tropeninstituts, für die NGW eine Chance einen Blick hinter die Kulissen des weltberühmten Instituts zu werfen.

Am Nachmittag bringen uns Fachpersonen bei einer Führung im Tinguely Museum die tollkühnen Maschinen des weltberühmten Künstlers Jean Tinguely näher.

Programm

07.50 Treffpunkt Milchrampe HB Winterthur (bei Raiffeisen Bank)
08.03 Abfahrt nach Basel HB (Billet Wohnort – BS-City selber lösen). Wagon 2. Kl. durch NGW reserviert
09.45 Führung durch TPH, anschliessend Apéro
12.15 Mittagessen Restaurant Schützenhaus, Schützenmattstr. 56
14.00 Mit Bus 34 zur Wettstein Brücke, Marsch zum Tinguely Museum
18.35 Ankunft in Winterthur

Anmeldeschluss: Samstag, 30. Juli 2018
Kosten: CHF 20.– (Eintritt, Führung)
max. Teilnehmerzahl: 50 Personen

Anmeldung

Ich melde mich für die Exkursion «Grand Canyon der Schweiz» vom Samstag, 7. September 2019 an.


Name *
Vorname *
E-Mail *
Telefon *
Anzahl Personen *
Meine Bemerkungen
Geben Sie bitten diesen Code ein: captcha

Das könnte Sie auch interessieren

No results found

Menü