Veranstaltungskalender

  1. Startseite
  2. chevron_right
  3. Veranstaltungen
  4. chevron_right
  5. Veranstaltungskalender
Wissenschaft um 11

Roboter für die Drecksarbeit

,

Stoffe, die den Hormonhaushalt von Tieren und Menschen stören und so ihre Entwicklung, Fortpflanzung und Gesundheit beeinträchtigen können, nennen wir hormonaktiv. Solche hormonaktiven Stoffe werden zum Beispiel täglich zur Behandlung von Krebs oder Hautproblemen, als Verhütungsmittel, Entzündungshemmer, Sonnenschutz- und Flammschutzmittel oder in der Landwirtschaft eingesetzt und gelangen schliesslich in unsere Gewässer.

Vorträge

Alexander von Humboldt – Reisen und Forschung

Alexander von Humboldt ist in einem zusammengestellten Auswahlband zu entdecken als internationaler Publizist, als Meister der kleinen Formen und als öffentlicher Intellektueller. Er berichtet von seinen Reisen, präsentiert seine Forschung und engagiert sich für humanitäre Anliegen. In einer kommentierten Lesung werden ausgewählte Auszüge vorgestellt.

Wissenschaft um 11

Kalahari-Erdmännchen in Zeiten des Klimawandels

,

Stoffe, die den Hormonhaushalt von Tieren und Menschen stören und so ihre Entwicklung, Fortpflanzung und Gesundheit beeinträchtigen können, nennen wir hormonaktiv. Solche hormonaktiven Stoffe werden zum Beispiel täglich zur Behandlung von Krebs oder Hautproblemen, als Verhütungsmittel, Entzündungshemmer, Sonnenschutz- und Flammschutzmittel oder in der Landwirtschaft eingesetzt und gelangen schliesslich in unsere Gewässer.

Vorträge

Von Blockbustern zur Personalisierten Medizin

,

Von der Idee bis zum Patienten braucht ein neues Medikament zwischen 10 und 20 Jahre, und 99 % aller frühen Projekte in der Pharma-Forschung „sterben“ leider. Diese erfolglosen Versuche kosten zudem viel Geld, Schweiss und Kreativität, und dies zahlen wir alle mit – über die hohen Medikamenten-Preise.

Wissenschaft um 11

Arktische Winterkälte oder Hitzesommer? – Einblicke in die langfristige Wettervorhersage

Stoffe, die den Hormonhaushalt von Tieren und Menschen stören und so ihre Entwicklung, Fortpflanzung und Gesundheit beeinträchtigen können, nennen wir hormonaktiv. Solche hormonaktiven Stoffe werden zum Beispiel täglich zur Behandlung von Krebs oder Hautproblemen, als Verhütungsmittel, Entzündungshemmer, Sonnenschutz- und Flammschutzmittel oder in der Landwirtschaft eingesetzt und gelangen schliesslich in unsere Gewässer.

Menü