Vorträge

Wie viel darf es sein? Pestizide in unseren Gewässern

Freitag, 13. November 2020, 20.00 Uhr

Dr. Christian Stamm, stv. Abteilungsleiter Environmental Chemistry,
EAWAG, Dübendorf
ZHAW, Laborgebäude TL 201/202/203, Technikumstrasse 9, 8400 Winterthur

Gastgesellschaft: Swiss Engineering STV, Sektion Winterthur-Schaffhausen

Schweizerinnen und Schweizer halten ihren «Hahnenburger» für das sauberste Wasser weitherum. Zu Recht? Immer mehr machen nämlich Schlagzeilen die Runde, die ernsthafte Fragezeichen hinter diese Unbedenklichkeit setzen. Man liest von Pestiziden im Grundwasser, hört von Pestiziden in Bächen und Flüssen – die Verunsicherung ist gross. Bereits mussten etliche Gemeinden Brunnenstuben schliessen oder Wasser aus verseuchten Gebieten mit ungefährlichem Frischwasser vermischen.

Dieser Vortrag geht der Frage nach, wie es zu diesen Gewässerbelastungen kommt, wie stark unsere Gewässer mit Pestiziden belastet und welche biologischen Auswirkungen erkennbar sind. Zum Abschluss gehen wir der Frage nach, wie die Situation verbessert werden könnte und was aktuell getan wird.

Der Vortrag ist öffentlich und gratis. Gäste sind herzlich willkommen.

, ,

Das könnte Sie auch interessieren

Menü