Wie gross ist das Universum?

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 14.00 Uhr
Prof. Dr. Ruth Durrer, Direktorin Institut für theoretische Physik Universität Genf

In meinem Vortrag rede ich über Dimensionen, Grössenskalen. Wir werden mit Alltagsdimensionen wie Körpergrösse, Distanz zum Schulhaus, zur Feriendestination anfangen. Dann schreiten wir fort zur Grösse des Sonnensystems, der Milchstrasse und des Universums. Ich werde auch darüber sprechen, wie man astronomische und kosmologische Distanz vermisst.

Im zweiten Teil des Vortrags gehen wir in die andere Richtung, wir gehen zu den kleinen Dimensionen, das heisst vom Floh bis zur Grösse der Bausteine eines Atoms. Ich zeige euch, warum der Teilchenbeschleuniger am CERN eigentlich das beste Mikroskop der Welt ist. Dabei versuche ich euch diese Dimensionen mit Bildern und Vergleichen aus der Alltagswelt zu veranschaulichen.

Präsentation

Vollbildansicht

Das könnte Sie auch interessieren

No results found

Menü