Der Beginn aller Wissenschaften ist das Erstaunen,
dass die Dinge sind, wie sie sind.

Aristoteles (384–322 v. Chr.), griechischer Philosoph

Willkommen bei der NGW

Die Naturwissenschaftliche Gesellschaft Winterthur (NGW) versteht sich als Bindeglied zwischen Hochschulen und Bevölkerung. Im Zentrum ihrer Tätigkeit steht die niederschwellige Vermittlung von wissenschaftlichen Erkenntnissen. Vorträge, Talks, Exkursionen, eine Kinderuniversität und regelmässige NGW-Radio-Sendungen bilden die Schwerpunkte der rund 50 jährlichen Aktivitäten.

Gegründet wurde die NGW 1884 als Teil eines Netzwerks von Naturwissenschaftlichen Gesellschaften. Sie ist Mitglied der  Akademie der Naturwissenschaften (SCNAT) und hat rund 1000 Mitglieder. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Aktuelle Informationen

Junge NGW

WISSENSCHAFT live!

Was schwimmt wo und warum? Wie bastle ich ein Schiff? Wie fliegt eine Rakete mit Wasser? Warum sehe ich ein Loch in meiner Hand? Was wiegt mehr?

Die Naturwissenschaftliche Gesellschaft Winterthur (NGW) bietet verschiedene Möglichkeiten für
Menschen von 4 bis 99 zum Experimentieren und zum Kennenlernen grundlegender Gesetze der Natur im
Alltag. Reinschnuppern, staunen, lachen! Mit einem Quiz für verschiedene Altersstufen und Wettbewerb.

Nächster Anlass:
Sonntag, 18. August, 13 bis 16 Uhr, Kirchplatz Winterthur im Rahmen des Familiennachmittages der Musikfestwochen.

150 Jahre Technikum – Nacht der Technik

Seit 150 Jahren prägt das «Tech», die heutige ZHAW School of Engineering, Winterthur. Im Rahmen der «Nacht der Technik» vom 5. Juli 2024 gibt es dazu historische Campusführungen und eine Jubiläumsausstellung. Eine kurze Vorschau auf die Ausstellung und die Nacht der Technik hören Sie im Kurzinterview (Auszug aus dem NGW-Radio vom 23. Juni 2024)

Weitere Details finden Sie hier.

Jetzt Mitglieder werben

Werben Sie neue Mitglieder für die NGW – und Sie erhalten ein signiertes Exemplar von Ruedi Widmers Zeichnung «Winterthur – Stadt der Naturwissenschaften» (siehe Ausschnitt oben). Alles zu unserer Werbeaktion finden Sie hier.