Kinderuniversität

Fledermäuse – die heimlichen Königinnen der Nacht

Mittwoch, 20. Januar 2021, 14 und 16 Uhr
Karin Safi Widmer
Im grossen Hörsaal der ZHAW im Laborgebäude TL

Fledermäuse beflügeln die Phantasie des Menschen schon seit Jahrhunderten. Mal sind sie Glücksboten, mal Gehilfen des Teufels. Obwohl die Fledermäuse mitten unter uns leben, wissen viele auch heute noch sehr wenig über diese Tiere. Sind es nun Vögel oder Säugetiere? Wie orientieren sie sich bei vollkommener Dunkelheit? Wie überleben sie den Winter? Warum sind sie bedroht und müssen geschützt werden? Lasst uns diese und noch viel mehr Fragen rund um die spannenden Flugakrobatinnen beantworten.

Karin Safi Widmer

Schon als Kind interessierte mich alles was was kreucht und fleucht und bald kannte ich viele Schmetterlinge, Vögel und Amphibien. Doch dass es in unserer Umgebung auch Fledermäuse gibt, wusste ich nicht, für mich waren sie eher Kreaturen aus Märchen oder fernen Ländern. Umso faszinierter war ich als ich im jungen Erwachsenenalter ein Buch über einheimische Fledermäuse in die Hände bekam und lernte viel über die aussergewöhnlichen Tiere. Bereits während meinem Biologiestudium begann ich mich bei der Stiftung Fledermausschutz für die spannenden Nachtflatterer einzusetzen und sorge nun seit bald 20 Jahren als Fledermausschutz-Beauftrage des Kantons Zürich für den Schutz dieser bedrohten Säugetiere.

, , , ,

Das könnte Sie auch interessieren

Menü